Zurück zu Newsletter

Church Multiplication (AG CM) und Natürliche Gemeinde Entwicklung (NGE)

Gesunde Vineyards gründen und entwickeln – das ist unser Herzensanliegen in den Bereichen Church Multiplication (AG CM) und Natürliche Gemeinde Entwicklung (NGE). Nachdem wir uns mit sehr viel ähnlichen Themen befassen und unser Herzenswunsch stark übereinstimmt, werden wir ab 2020 die Kraft der Symbiose nutzen und unsere Kräfte bündeln. Das heißt, wir (AG CM & Bereich NGE) verschmelzen zu einem gemeinsamen Bereich unter Vineyard Empowerment. Dadurch haben wir die Möglichkeit die Vineyards in unserer Bewegung durchgängig begleiten zu können; „von der Wiege bis zur Bahre“. Wir sind überzeugt, dass die Fokussierung einen positiven Effekt für die Bewegung darstellen wird. Immerhin sprechen wir hier durchaus von der Frage „das Huhn und das Ei – was kam zuerst?“ Um eine neue Gemeinde zu starten braucht man gesunde Gemeinden aus denen gegründet wird. Gesunde Gemeinden entstehen durch gesunde Gründungen, die sich schon von Anfang an um eine gesunde Entwicklung bemühen.

Lasst uns gemeinsam herausfinden was möglich ist und zu einer wirklichen Gründungsbewegung werden! Wir freuen uns auf das was vor uns liegt 🙂

Zurück zu Newsletter