Mentorenprofil Ralf Miro

Eckdaten

Name: Ralf Miro
Ort: 21521 Aumühle
Beruf: Theologe und Gemeindeleiter i.R.
Geburtsjahr:1950
Familienstatus: verheiratet
Gemeinde: Vineyard Hamburg-Bergedorf

Schwerpunkte

Art: Bedarfsorientiertes Mentoring, Begleitendes Mentoring

Bereiche: Übergang in Lebensphasen, Frage nach der Berufung, Dienst- oder Lebenskrisen,  Kontinuierliche Begleitung über einen längeren Zeitraum für Austausch und Reflexion

Meine bisherigen Erfahrungen im Bereich Mentoring sind…

  • Langjährige Zusammenarbeit mit Mitarbeitern in unterschiedlichen Bereichen
  • Ausbildung zum NGE-Coach und Begleitung von Gemeindeteams
  • Ausbildung zum Geistlichen Begleiter
  • Seelsorgerliche Erfahrungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten
  • Eigene Lebens- und Krisenerfahrung

In diesen Bereichen möchte ich meine Gaben einsetzen…

  • Leitern in persönlichen oder gemeindlichen Krisen zur Seite stehen
  • Hilfen zu einer vertieften Gottes-Beziehung geben
  • Anstöße vermitteln, um ein weiteres Bild von Gott zu bekommen
  • Frieden schließen mit der eigenen Biographie und mit existentiellen Erfahrungen
  • Freude und Zuversicht im Leben (zurück)gewinnen
  • Gott suchen und finden in allen Dingen

Was ich mir wünsche…

  • Jeder Leiter einer Vineyard soll mindestens eine Person außerhalb der Gemeinde an der Seite haben, zu der ein Vertrauensverhältnis besteht.
  • Jedes Leitungsteam soll einen externen Begleiter haben, der fachlich kompetent ist und unabhängig agieren kann.
  • Junge Leiter sind bereit die Erfahrungen älterer Leiter ernst zu nehmen und ältere Leiter sind bereit, sich von jungen Leitern herausfordern zu lassen.
  • Enttäuschte Leiter sollen neue Freude bekommen und stagnierende Gemeinden sollen Wachstum erleben.
  • Unsere Vineyards sollen Orte sein, „wo die Liebe wohnt“.