Mentorenprofil Marc King

Eckdaten

Name: Marc King
Ort: Rocchetta Tanaro, Italien
Geburtsjahr: 1958
Familienstand: verheiratet, 4 Kinder, 2 Enkel
Gemeinde: Vineyard Asti, Italien
Beruf: Gemeindeleiter, Schriftsteller, Katzenzüchter, Pflanzenzüchter

Schwerpunkte

Art: Bedarfsorientiertes Mentoring, Begleitendes Mentoring

Bereiche: Übergang in Lebensphasen, Frage nach der Berufung, Dienst- oder Lebenskrisen, Kontinuierliche Begleitung über einen längeren Zeitraum für Austausch und Reflexion

Meine bisherigen Erfahrungen im Bereich Mentoring sind…

  • Langjährige Zusammenarbeit mit Mitarbeitern in unterschiedlichen Bereichen
  • Bethel SOZO – Mitarbeit seit circa 20 Jahren, offizieller Bethel Vertreter SOZO Lehrer in Italien
  • Seelsorgerliche Erfahrungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten,
  • Rehabilitation und Wiederherstellung – von körperlichem, geistlichem, geistigem Missbrauch
  • Wie man eine neue (göttliche) Kultur etabliert und über Generationen pflegt
  • Seelsorger für viele Künstler in englischen, deutschen und italienischen Sprachräumen
  • Kinder- und Jugendarbeit mit Schwerpunkt Jüngerschaft

In diesen Bereichen möchte ich meine Gaben einsetzen…

  • Leitern in persönlichen oder gemeindlichen Krisen zur Seite stehen
  • Hilfen zu einer vertieften Gottes-Beziehung geben
  • Anstöße vermitteln, um ein weiteres Bild von Kirche und Gott zu bekommen, wie Kirchen Kulturen verändert werden
  • Frieden schließen mit der eigenen Lebens Story
  • Sich freuen zu lernen, älter zu werden
  • Kreativität zu pflegen in allen Dingen

Was ich mir wünsche…

  • Heile und aufregende Kirchenkulturen, die Heilung, Inspiration und Zufluchtsorte darstellen und die gegen den westlichen Leistungsdruck und Perfektionismus impfen.
  • Ehren zu bringen, zu lernen, zu lehren.